ANEXIA
ANEXIA_L1050067 als Smartobjekt-1_LOWRES

Von Johannes Wouk, Fotos: ANEXIA

ANEXIA rockt DMEXCO

Der Kärntner IT-Dienstleister ANEXIA hat gerade die DMEXCO gerockt. Immerhin die größte Messe für digitales Marketing in Europa.

DMEXCO wtf?
Die digital marketing esposition & conference, kurz und wenig kreativ dmexco genannt, ist DIE jährliche Fachmesse für digitales Marketing & Werbung, findet seit 2009 in Köln statt und  ist die größte Messe für die Digitale Industrie in Europa. Heuer fand die Messe von 17. bis 19. September in Köln statt, umfasste die Themengebiete Online-Vermarktung, Targeting, Tracking, Digitale Inhalte, Social-, Mobile-, Performance-, Affiliate-, E-Mail-, Suchmaschinenmarketing, eGame-Werbung und bot wieder vielen Vermarktern, Agenturen und Technologie-Dienstleistern Pärsentationsmöglichkeiten.

 

ANEXIA ftw!
Einer dieser Technologiedienstleister war heuer das Kärntner Vorzeigeunternehmen ANEXIA (Interview mit dem Chef). „Der Online-Markt ist stark am Boomen und man kann schon fast alles einfach per Mausklick bestellen. Wer heutzutage als Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben will, verkauft über das Internet. ANEXIA ist Experte in der Konzeption und Umsetzung von erfolgreichen Online Shops. Sowohl in der Entwicklung als auch in der Bereitstellung der Infrastruktur.“ erklärt CMO (formaly known as Marketing-Chef) Benjamin Klempin eines der ANEXIA-Angebote.  „Aber auch die Werbeagenturen selbst sind unsere Zielgruppe“, springt ihm CEO (vor Steve nannten wir das Geschäftsführer) Alexander Windbichler bei, „Kunden betrachten ihre betreuende Agentur oft als One-Stop-Shop – und das ist auch gut so. ANEXIA bietet Agenturen Leistungen in den Bereichen Webentwicklung, Softwareentwicklung und Individualprogrammierung als neutraler Dienstleister. Den Kunden gegenüber treten wir einfach als Entwicklungsabteilung der Agentur auf.“ Aber natürlich bietet die ANEXIA auch in ihrem Kerngeschäft, der IT-Dienstleistung, alles was das Marketer-Herz begehrt: „Wir stellen innerhalb weniger Minuten neue und leistungsfähige Serverkapazitäten rund um den Globus zur Verfügung.“ meint Benjamin, und Alexander ergänzt: „Wir laufen einfach„!

Pancakes, M&M’s-Automaten und Fast-Food-Ketten.
Der „One-Stop-Shop“ der ANEXIA auf der DMEXCO lief auch ganz gut und spielte natürlich alle Stückerln: „An unserem Stand gab es kostenlose Poffertjes, das sind holländische Mini-Pancakes, die waren ziemlich schnell weg. Außerdem gab es ein selbstprogrammiertes Gewinnspiel, wo man mit einem Pin 5 unserer 60 Rechnenzentrumsstandorte so nah wie möglich treffen musste. An beiden Tagen wurde jeweils eine Apple Watch und ein M&M’s-Automat verlost.“ berichtet Benjamin begeistert, und Alexander lässt sich in die Karten schaun: „Wir hatten einige interessante Gespräche. Angefangen von einer internationalen Fast-Food-Kette, bis hin zu einem namhaften Motorradhersteller haben sich einige hochkarätige Unternehmen über uns informiert. Aus den gesammelten Leads können in Zukunft einige spannende Projekte entstehen“.

Demnächst auf der IT-Carinthia (14. bis 15. Oktober)
Da sind wir sicher, denn schließlich hat sich die, 2006 von Alexander als klassischer Internet-Service-Provider gegründete, ANEXIA in den letzten Jahren zu einem stabilen, erfolgreichen und international tätigen Unternehmen entwickelt, das namhafte Kunden rund um den Globus mit Standorten in Wien, Klagenfurt, München, Köln und New York City betreut. Mittlerweile bietet die ANEXIA den Kunden hochwertige und individuelle Lösungen im Bereich Web- und Managed Hosting, sowie Individualsoftware und App Entwicklung. Die ANEXIA, Alexander, Benjamin und ihre Mitarbeiter könnt ihr demnächst übrigens wieder im Süden treffen: Von 14. bis 15. Oktober auf der IT-Carinthia. Wir hoffen mal, sie nehmen auch ihre Mini-Pancakes wieder mit!

ANEXIA_Foto 16.09.15, 11 16 00_LOWRES

www.anexia-it.com


TINEFOTO_IMSÜDEN Launch-Party 2014-05-28_029_LOWRES
Johannes Wouk
Johannes Wouk hat studiert. Er hat aber auch gearbeitet. Heute ist er selbstständig, schreibt und macht was mit Kommunikation. Für IMSÜDEN.AT ..
Infos
Termine