Anzeige
Facebook-Titelbild-v2


BUSINESSBEACH FAQ

Du fragst dich: „BUSINESSBEACH, was’n das schon wieder?“, bist deshalb völlig verwirrt und stehst vor den Trümmern deiner Existenz. Dann: DON’T PANIC und lies hier schnell nach, was so ein BUSINESSBEACH ist, tut und für dich machen kann. Keine Sorge: Ist eine ganz feine Sache!

Was muss ich tun?
Pack die Badehose (o.Ä.) und deinen Laptop ein, komm ins Strandbad Loretto, zahl den Eintritt und geh schnurstracks auf den BUSINESSBEACH zu (dort wo die anderen Leute mit dem Laptop sitzen). Dort gibt dir dann der zuständige BUSINESSBEACHBOY deinen WLAN-Code und erklärt dir den Rest.

Was kostet der Spaß?
Gar nix. Bis auf den Strandbad-Eintritt natürlich. Die Nutzung von WLAN, Drucker, Arbeitsplatz usw. ist kostenlos! Bedank dich bei der JUNGEN WIRTSCHAFT KLAGENFURT und den STADTWERKEN KLAGENFURT, die zahlen nämlich die Rechnung!

Wieviel kostet der Eintritt ins Strandbad Loretto?
Bildschirmfoto 2015-06-22 um 15.02.58

Mehr Info: www.stw.at/privatkunden/freizeit/strandbaeder/eintrittspreise/

Wer darf den BUSINESSBEACH nutzen?
ALLE! JEDE/R! So lange der Platz und das WLAN reichen!

Wann hat der BUSINESSBEACH geöffnet?
Vom 6. bis 31. Juli, bei Badewetter von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr!

Was ist BADEWETTER?
Uns ist schon klar, dass das ein dehnbarer Begriff ist, aber im Grunde ist es so: Wenn du selbst lieber ins Wasser gehen würdest als im Büro zu schwitzen, ist das Wetter sicher auch ideal für den BUSINESSBEACH. Im Zweifelsfall schau einfach auf IMSÜDEN.AT: Da steht dann ob der BUSINESSBEACH geöffnet hat oder eben nicht.

Was darf ich, was darf ich am BUSINESSBEACH nicht machen?
Naja, wir sind ja im Grunde für alles offen, aber trotzdem müssen wir uns an diese Badeordnung halten.

Was ist, wenn ich ins Wasser gehen will – was passiert mit meinem Zeug?
Unser BUSINESSBEACHBOY beaufsichtigt das Open-Air-Büro. Gib ihm einfach Bescheid, dass du ins Wasser gehst und er passt auf Deine Sachen auf. Du kannst auch unsere Spints nutzen um Sachen einzusperren. ACHTUNG: Trotzdem übernehmen wir keine Haftung!

Muss ich einen Platz reservieren oder kann ich einfach hinkommen?
Nein, komm einfach vorbei. Du kannst aber auch ein Mail an businessbeach@wkk.or.at schicken und wir reservieren dir einen Arbeitsplatz.

Kann ich am BUSINESSBEACH auch Meetings machen oder mit meinem ganzen Team kommen?
Ja gerne, wir reservieren dir dann einen Besprechungstisch oder Arbeitsplätze. Einfach ein Mail an businessbeach@wkk.or.at schicken und einen Platz reservieren.

Alles klar?
Na dann: Wir sehen uns am Strand!

Der JW BUSINESSBEACH IMSÜDEN.AT POWERED BY STW
ist eine Initiative der JUNGEN WIRTSCHAFT KLAGENFURT
in Kooperation mit IMSÜDEN.AT,
ermöglicht von den STADTWERKEN KLAGENFURT.

(PIX: photobank.ch/Shutterstock.com bzw. KK)


TINEFOTO_IMSÜDEN Launch-Party 2014-05-28_029_LOWRES
Johannes Wouk
Johannes Wouk hat studiert. Er hat aber auch gearbeitet. Heute ist er selbstständig, schreibt und macht was mit Kommunikation. Für IMSÜDEN.AT ..
Infos
Termine