Anzeige
disrupt_you_sujet_fin_hq
Dieser Artikel wird unterstützt von


TEDxKlagenfurt verstört dich

Ideen-Konferenz am 17. September in Klagenfurt: unter dem Motto #DISRUPTyou stellt TEDxKlagenfurt die persönliche Veränderung jedes Einzelnen und den Mut zum Handeln in den Mittelpunkt.

Dem Mut zu Neuem gibt TEDxKlagenfurt am 17. September 2016 eine Bühne. Unter dem Motto #DISRUPTyou wollen 13 internationale, wie nationale Sprecher die Besucher der ganztägigen Ideen-Konferenz motivieren und inspirieren, sich mit Veränderungen im eigenen Umfeld auseinanderzusetzen und diesen aktiv zu begegnen. Mit dabei: “Zombie Boy” Rick Genest, Maschek, Umweltbloggerin  Bea Johnson, Wirtschaftsprofessor Guy Standing und Astrophysikerin Katja Poppenhaeger.   

Ob Brexit, Flüchtlinge, ISIS, globale Erwärmung – die Herausforderungen in der Welt werden größer. Und sie scheinen immer mehr Einfluss auf das Leben eines jeden Einzelnen zu nehmen. Die Kernfrage: Wie reagieren wir persönlich darauf? Verstecken wir uns oder versuchen wir zu handeln? 13 nationale wie internationale Persönlichkeiten, die sich dieser Frage aktiv gestellt haben, bringt TEDxKlagenfurt nach Kärnten. Mit dabei: Flüchtlingshelfer, Umweltaktivisten, Forscher, Entrepreneure, Entertainer. Aus dem Sprecherreigen heraus sticht dabei der Kanadier Rick Genest aka Zombie Boy – allein schon wegen seines Aussehens. Genest hat eine bewegte Kindheit hinter sich, was in einem Ganzkörper-Tattoo in Form einer verwesenden Leiche mündete. Das Ergebnis: ein komplett neues Leben und eine erstaunliche Karriere als Model und Schauspieler. Ebenso erstaunlich und motivierend ist Dergin Tokmak aka Stix. Der gehbehinderte Tänzer aus Deutschland, bekannt unter anderem durch die TV-Show “Das Supertalent” vollführt dabei akrobatische Einlagen auf Krücken. Das Drübersprechduo Maschek sowie die Electronic-Swing Combo „Kiss Me Yesterday“ runden den “Entertainment”-Bereich gemäß der TED-Schwerpunkte “Technologie, Entertainment und Design” ab.

Grundeinkommen, fremde Planeten, Flüchtlinge
Mit weitreichenden gesellschaftlichen Themen beschäftigt sich Guy Standing von der Universität London. Mit ihm kommt nicht nur ein britischer Wirtschaftswissenschaftler, sondern einer der führenden Vertreter des bedingungslosen Grundeinkommens nach Kärnten. Von den Universitäten Harvard und Cambridge konnten mit Astrophysikerin Katja Poppenhaeger sowie mit Mateja Jamnik, Expertin für Künstliche Intelligenz, zudem gleich zwei renommierte Wissenschaftlerinnen gewonnen werden. Während die Deutsche Poppenhaeger Exoplaneten erforscht, Himmelskörper außerhalb unseres Sonnensystems, ergründet die Slowenin Jamnik das Zusammenspiel und intuitive Lernen von Maschinen. Der Inder Dhairya Dand wiederum beschäftigt sich als Designer mit dem Zusammenspiel von Technologie und dem menschlichen Körper. Bea Johnson ist Umweltaktivistin und Bloggerin. Sie ist das Gesicht des Zero Waste Movements, das sie mit ihrem internationalen Bestseller “Zero Waste Home” ins Rollen gebracht hatte. Für ein besseres Zusammenarbeiten und -leben in unserer Gesellschaft setzt sich Natalie Haas ein. Die Österreicherin hat die Ideenplattform ZIAG gegründet, die zu einem besseren Zusammenleben mit Flüchtlingen führen will. David Anderson, Berater und Motivator für CEOs aus aller Welt, vervollständigt die aktuelle Sprecherliste um einen inspirierenden Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung.

Tickets ab sofort erhältlich
„Mit der TEDx und der bunten Mischung an Sprechern wollen wir der Kopf-in-den-Sand-Mentalität den Kampf ansagen. Jeder Mensch kann großes vollbringen und unsere Welt damit um ein Stück reicher machen. Dazu braucht es jedoch Veränderungen –  und die fangen immer bei jedem selbst an. Das erfordert Mut. Wir wollen mit der TEDx ermutigen, vor Neuem nicht zu erstarren, sondern sich damit aktiv auseinanderzusetzen und zu handeln”, beschreibt TEDx-Kurator Marko Haschej die Idee hinter #DISRUPTyou, dem diesjährigen Motto der Ideen-Konferenz. Dass diese Non-Profit-Veranstaltung in Kärnten überhaupt möglich wird, ist den zahlreichen Sponsoren zu verdanken, allen voran den Platinum-Partnern Mazda und dem Wirtschaftsreferat des Landes Kärnten/LR Christian Benger. Tickets zur TEDxKlagenfurt 2015, die am 17. September 2016 in der Schleppe Event Halle in Klagenfurt stattfindet, sind ab sofort um 70 Euro bzw. für Studierende um 40 Euro unter www.tedxklagenfurt.com erhältlich.

 "Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann", "Gäste: Cro und Mehmet Scholl." Late Night Satire Talkshow mit Stermann&Grissemann Provokante Themen und schwarzer Humor - fernab von Political Correctness - präsentiert mit dem sprühenden Charme der Abgeklärtheit.Im Bild: maschek. SENDUNG: ORF eins - DI - 27.05.2014 - 22:00 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Foto: ORF/Hans Leitner. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606

Tickets ab sofort erhältlich
„Mit der TEDx und der bunten Mischung an Sprechern wollen wir der Kopf-in-den-Sand-Mentalität den Kampf ansagen. Jeder Mensch kann großes vollbringen und unsere Welt damit um ein Stück reicher machen. Dazu braucht es jedoch Veränderungen –  und die fangen immer bei jedem selbst an. Das erfordert Mut. Wir wollen mit der TEDx ermutigen, vor Neuem nicht zu erstarren, sondern sich damit aktiv auseinanderzusetzen und zu handeln”, beschreibt TEDx-Kurator Marko Haschej die Idee hinter #DISRUPTyou, dem diesjährigen Motto der Ideen-Konferenz. Dass diese Non-Profit-Veranstaltung in Kärnten überhaupt möglich wird, ist den zahlreichen Sponsoren zu verdanken, allen voran den Platinum-Partnern Mazda und dem Wirtschaftsreferat des Landes Kärnten/LR Christian Benger. Tickets zur TEDxKlagenfurt 2015, die am 17. September 2016 in der Schleppe Event Halle in Klagenfurt stattfindet, sind ab sofort um 70 Euro bzw. für Studierende um 40 Euro unter www.tedxklagenfurt.com erhältlich.

Katja_Poppenhaeger 

Über TEDxKlagenfurt
Die TEDxKlagenfurt, die in diesem Jahr zum vierten Mal stattfindet, ist Teil der Konferenz-Serie TED. Diese weltweit organisierten Ideen-Konferenzen funktionieren nach einem Franchise-System und laufen nach einem einheitlichen Schema ab. Im Mittelpunkt stehen die sog. TED-Talks, 18 minütigen Vorträge. Diese werden nach den Events als Video auf YouTube zum Nachschauen zur Verfügung gestellt.

Insgesamt neun TEDx-Konferenzen gibt es in Österreich.

Dergin_Tokmak_Stix_credit_Andreas_Bruecklmair-2

Mehr unter www.tedxklagenfurt.com.

PIX:  TEDxKlagenfurt, Stefan Reichmann, privat


Infos
Businessbeach
DSC03202
Businessbeach
IMG_0120
Termine