Genuss
Pop Up Bakery Collage
Dieser Artikel wird unterstützt von

Von CookingCatrin, Fotos: vom Autor

Kärntens erste Pop Up Bakery

Beim Begriff „Pop Up Bakery“ haben die meisten Kärntnerinnen und Kärnter noch kein Bild im Kopf. Viele denken vielleicht an ein Online-Pop-Up oder auch an ein dreidimensionales Backbuch mit Seiten zum Aufklappen. Aber weit gefehlt. Anlässlich einer Frau-in-der-Wirtschaft-Veranstaltung zum Thema Onlinebusiness hat sich Foodbloggerin cookingCatrin dazu entschlossen ihre Onlinewelt mal ins Reallife zu bringen und gemeinsam mit Blumen Isabella Kärntens erste Pop Up Bakery zu veranstalten.

Somit wurden die Besucherinnen der Frau-in-der-Wirtschaft-Veranstaltung mit einer zuckerlrosa Pop Up Bakery im Vintagestil überrascht. Freilich gab´s auch einige von cookingCatrin´s Lieblingsrezepten zum Verkosten. Von Cake Pops über Schoko– & Apfelkuchen, Quiche und pikanten Muffins gab´s Leckerein zwischen den aufwändig handgemachten Blumen und Vintagedekoration zu entdecken.

Damit lieferte das Kreativteam cookingCatrin und Blumen Isabella ein gelungenes Arrangement, das die Damen ins Staunen brachte. Die beiden produzieren gemeinsam Styleshootings und Dekorationsideen genauso wie das Arrangement aufwändiger Buffets für Events aller Art. Wer sich die Dekoration eines Events der besonderen Art wünscht, ist bei den beiden Kreativen richtig.

So zeigen die Ladies, dass Kärnten voll im Trend liegt und auch hier internationale Trends und moderne Formen von Eventstylings möglich sind. Alle Rezepte, Ideen, Inspirationen und mehr gibt´s auf www.cookingcatrin.at


cookinCatrin
CookingCatrin
CookingCatrin alias Catrin Neumayer
Infos
Termine