Theater
TINEFOTO_Jugend ohne Gott 2015-12-16_130_LowRes
Dieser Artikel wird unterstützt von

Von Mario Dornegger, Fotos: TINEFOTO

Jugend ohne Gott – Theater der HTL Villach

04.03.2016, 19:30 Uhr
Festsaal der HTL Villach

Unter der Regie von Günther Hollauf hat das Theater an der HTL Villach 2016 das Theaterstück „Jugend ohne Gott“ von Ödön von Horváth einstudiert. Die jungen Theaterleute spielen ein Stück aus der Zeit des Nationalsozialismus, welches sich damals in den Reihen der unerwünschten Schriften wiederfand.

Die Hauptfigur ist ein Geschichtslehrer, der seinen Alltag im Dritten Reich schildert. Obwohl er das System in Frage stellt, verhält er sich aus Angst gegenüber seiner Klasse systemkonform.
Bis er eines Tages den Kommentar zu einem Aufsatz, der von seinen Schülern mit rassistischen Ausdrücken gespickt ist, nicht unterlassen kann. „Neger sind auch Menschen.“ schreibt er und katapultiert sich im Ansehen seiner Schüler ins Aus. Eine Suspendierung bleibt ihm erspart. Doch nachdem Mord und Gewalt innerhalb der Klasse diese ins Wanken bringt, muss der Lehrer Stellung beziehen. Schockiert von der Kaltherzigkeit (Blicke wie tote Fische) seiner Schüler, die geprägt sind vom System, ist er auf der Suche nach der Wahrheit und seinem eigenen Gewissen. Die Sinnfrage nach der Glaubhaftigkeit eines gerechten Gottes drängt sich immer mehr in den Mittelpunkt. Erst die Suche nach dem tatsächlichen Mörder, rückt seine Welt wieder in ein helleres Licht.

Ein Stück, dass in der Zeit von Flüchtlingsproblematik und tendenziell zunehmenden Rechtsextremismus erstaunlich aktuell ist. Junge Menschen im Süden, die Gesellschaftskritisches thematisieren und schauspielerisch umsetzen, müssen unterstützt werden. Unbedingt ansehen.


Termine
Premiere am 04.03.2016 um 19:30 Uhr im Festsaal der HTL Villach

Abendvorstellungen
05.03.2016, 19:30 Uhr
11.03.2016, 19:30 Uhr
12.03.2016, 19:30 Uhr

Schülervorstellungen
07.03.2016, 10:40 Uhr
08.03.2016, 10:40 Uhr
10.03.2016, 10:40 Uhr
11.03.2016, 10:40 Uhr
Location
Festsaal der HTL Villach
Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Villach
Tschinowitscher Weg 5
9500 Villach

Mehr Infos gibt’s hier


10999435_10205122139487332_4226616947184312547_n
Mario Dornegger
Geboren und aufgewachsen in Klagenfurt, zwischenzeitlich kurze Liaison mit Berlin, nun wieder hier im Süden und bereit für neue Aufgaben!
Infos
Termine