TOP EVENT
Isabella Tomann
Dieser Artikel wird unterstützt von

Von Redaktion

Kunstoffspace mit „Frau Isa“ im ((stereo))

25.05.2017, 19:00 Uhr
((stereo))

Nächsten Donnerstag  gibt es wieder jede Menge  junge Kunst im ((stereo)) kunstoffspace zu bewundern! Das kunstoffspace ist  eine kleine Galerie  im ((stereo)) und steht offen für „junge KünstlerInnen von 0-100“

DüRFEN WIR VORSTELLEN: Frau Isa

Isa Toman, hat sich als „Frau Isa“ längst einen Namen gemacht: Die 31-Jährige Klagenfurterin zeichnete immer schon, hat in Klagenfurt ein bildnerisches Gymnasium besucht, begann bereits als Teenager mit Graffiti und absolvierte nach der Matura ein Kolleg für Produktdesign. Danach ist sie nach Wien gezogen, Aufträge als Kuratorin und Illustratorin folgten. So ebnete sich die gebürtige Kärntnerin schrittweise den Weg in die Kunstszene. Ihre Arbeiten erinnern an Zeichnungen, wie man sie noch aus Kinderbüchern kennt: Sympathische, fröhliche Motive charakterisieren ihren Stil, Frauenporträts und zarte Pastelltöne sind ihr Markenzeichen. Trotz ihrer Niedlichkeit wirken Isas Figuren stark, charismatisch und geheimnisvoll. Einen guten Überblick ihrer Arbeit gibt’s auf frau-isa.com, zu kaufen sind ihre Werke direkt bei ihr und bei Rabbit Eye Movement. Fine Art Prints sind im „Atelier Olschinky Artstore“ erhältlich. Gemeinsam mit ihrem Mann Oliver betreibt sie außerdem das erfolgreiche Grafikstudio „Wald und Schwert„.

Isabella Tomann

Eröffnung um 19.00 Uhr mit der Künstlerin ISA TOMAN
Zur Ausstellung spricht Virgolini Marina-Anna ((stereo)) Club& Kulturmanagerin

BEGLEITPROGRAMM ZUR AUSSTELLUNG:

27.5. 2017: Kindermalwerkstatt 10.00 und 13.00
Kreativität fördern durch Malen und Zeichnen gemeinsam mit der Künstlerin für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Im Kinderatelier können die Kinder gemeinsam mit der Künstlerin die Ausstellung kindergerecht erörtern. Danach können sie ihre eigenen Interpretationen der Kunstwerke zu Papier bringen. Im Kinderatelier entdecken Kinder Freude und Lust am Gestalten. Ein kleines Buffet steht für die Kleinen Nachwuchs- KünstlerInnen ebenso bereit. Kosten: Keine!

27.5. 2017: Finissage von 19.00 – 22.00 letzte Möglichkeit die Ausstellung – bei freiem Eintritt– zu besuchen um gemeinsam eine Führung mit der Künstlerin durch die Ausstellung zu genießen.

 

https://www.facebook.com/frauisatheweird/?fref=ts

https://www.facebook.com/events/108420529724820/?fref=ts

© Frau Isa, ((stereo))

frau isa frau isa2


Redaktion
Hier schreiben die, die immer hier schreiben.
Infos
Businessbeach
DSC03202
Businessbeach
IMG_0120
Termine