Wanderung
12112200_10207940167889029_7455730361286617527_n
Dieser Artikel wird unterstützt von


Wörthersee Neujahrswanderung

02.01.2016, 22:00 Uhr
Parkhotel Pörtschach

Damit wir unsere ganzen guten Vorsätze für das Jahr 2016 in Ruhe durchdenken können, dabei eine wunderschöne Winterlandschaft genießen und viel Zeit zum Entschleunigen haben wollen, gibt es auch zum Jahreswechsel 2016 wieder die einzigartige Ultra-Nachtwanderung, rund um den Wörthersee.

Start ist am Samstag, den 2. Jänner 2016 um 22 Uhr in PÖRTSCHACH auf der Promenade vor dem Parkhotel Pörtschach, wo schon ab 21.30 Uhr eine kleine Aufwärmrunde auf Euch wartet.

Gewandert wird im moderaten Tempo am Wörthersee-Rundwanderweg – gegen den Uhrzeigersinn – über Velden und Auen zum Pyramidenkogel. Nach einer kurzen Stärkung gehts dann weiter über Reifnitz, Klagenfurt und Krumpendorf zurück ins Ziel nach Pörtschach.

Die Wanderung erfolgt OHNE Zeitnehmung, ist daher kein Wettbewerb, sondern eine Gruppenwanderung. Das Tempo wird durch den Wanderführer bestimmt. Die vorgegebenen Pausen werden für alle Teilnehmer eingehalten.

Dauer: zwischen 13 und 15 Stunden, Streckenlänge: ca. 55 km / 1.700 Höhenmeter. Bitte auf die geeignete Ausrüstung (Wanderschuhe, Rucksack mit Verpflegung und Stirnlampe) achten. Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko.

Natürlich ist es auch möglich, nur gewisse Teilabschnitte zu absolvieren. Den genauen Zeitplan für Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten werden wir noch zeitgerecht bekanntgeben.

Weitere Informationen findest Du hier.


11054844_10205738539235427_2110862037471744626_o
Melanie Sass
Melanie Sass hängt sowieso schon die ganze Zeit mit der IMSÜDEN.AT-Redaktion herum, da war es naheliegend sie auch mal „zweckdienlich“ ..
Infos
Termine