in

Bist du bereit für 2021?

BIST DU BEREIT FÜR 2021?

2021 is around the corner und wir alle hoffen und bangen, dass es besser wird als 2020. Mit ganze viel positivem Denken, wird es hoffentlich auch so kommen aber bist du überhaupt bereit für 2021 und einen normalen Alltag?

1. Kein Ausschlafen mehr in 2021

Home Office war der Segen aller Morgenmuffel und Langschläfer. Meeting um 9 Uhr? Dann wurde der Wecker auf 8:55 Uhr gestellt und der Laptop ins Bett geholt – ohne Kamera natürlich, weil wer will schon deinen Bed Head und Augenringe sehen? Ich spreche hier natürlich aus Erfahrung.

2. Workout-Druck

Fitnessstudios waren fast schon ein Fremdwort im Jahre 2020 und das einmalige Probieren von Pamela Reif-Workouts zählt auch nicht wirklich als sportliche Tätigkeit aber man hatte die gute, alte Pandemie sofort als Ausrede für die Faulheit parat. Was machst du also, wenn dich heuer jemand fragt, ob du mit ins Gym willst? Bisschen Leg Day und so? Nein, ehrlich! Ich brauche gute Ausreden, bitte.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

3. Tschüss gemütlicher Alltag

Ich glaube ich spreche für einige (natürlich nicht alle), wenn ich sage, dass 2020 schon irgendwie ein gemütliches Jahr war. Home Office, kein wirklicher Grund nach draußen zu gehen, keine großen Reisen, keine Partys. Das alles wurde ausgetauscht mit Brot backen, Serienmarathons und Spieleabenden. Deshalb jetzt die Frage: bist du wirklich ready für 2021? Die volle Ladung? Büro, danach Sport, danach noch schnell zu einem Lebensmittelgeschäft deiner Wahl einkaufen gehen und dann zu deinen Freunden vorglühen und dann weiter in die Stadt? Klingt schon stressig irgendwie.

Rückblickend war 2020 also eigentlich doch nicht sooo schlimm. Klar, es war sehr herausfordernd und anders – aber auch gut anders. Trotzdem freuen wir uns darauf, wenn alles wieder besser und “normal” wird, auf Reisen und natürlich auf die beste IMSÜDEN-Party, die es jemals gegeben hat und geben wird. Stay tuned!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading…

0