in

Eine Pizza Prosciutto und ein Bitcoin zum Mitnehmen bitte!

Eine Pizza Prosciutto und ein Bitcoin zum Mitnehmen bitte!

Der Bitcoin-Hype im Winter 2017 hat nicht nur in der Finanzwelt, sondern auch in Kärnten Spuren hinterlassen. Auch wenn sich heutzutage nur noch echte Crypto-Fans  tiefer mit der Materie befassen, gibt es bei uns ungeahnte Möglichkeiten, in das Thema zu investieren. Der private Anbieter Kurant GmbH  hat an acht Standorten in Kärnten Bitcoin Bankomaten installiert.

Welche “High-Tech”-Standorte bieten nun diese Möglichkeit für Bitcoin-Enthusiasten?

Auf der Seite CoinATMRadar finden sich verschiedenste Möglichkeiten. Wer nach all der Recherche zu dem Thema Bitcoin sich etwas schwach fühlt und einen ordentlichen Hunger verspürt, kann bei Kombianbietern in Spittal an der Drau und St. Paul im Lavanttal zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Das Gasthaus Gössnitzer und Pizza Pronto bieten neben einer kulinarischen Versorgung auch einen Bitcoin Bankomaten.

Je nach persönlicher Vorliebe hat man in Klagenfurt die Wahl zwischen drei komplett unterschiedlichen Anbietern. Wenn man daneben seine wöchentlichen Einkäufe erledigen will, kann man das im Südpark mit einer Bitcoin-Beschaffung in der dortigen Handybörse kombinieren. Potenzielle Nervosität vor der Investition legt sich aber wohl besser bei den zusätzlichen Leistungen des Creen Evergreen Growshops oder des Versicherungsmaklers Szymanski

Deutlich konventioneller geht es in Villach zu. Neben einem Bitcoin Bankomaten in einer Post-Filiale findet man im Krygo Institut Villach ein Gerät.

In Wolfsberg kann man neben den virtuellen Metallmünzen sich auch etwas Scharfes bei Metallwaren Strametz kaufen.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Für die Bequemlichkeit, nicht extra nach einer Crypto-Börse im Internet suchen zu müssen und sich mit heißen oder kalten Wallets herumzuschlagen, muss man allerdings auch ein wenig tiefer in die reale Tasche greifen. Normalerweise fallen Gebühren von deutlich weniger als 1 Prozent an, aber bei den Bitcoin Bankomaten erreichen sie fast 7 Prozent. Ob es das einem wert ist, muss jeder potenzielle Crypto-Investor selbst für sich entscheiden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading…

0