in

NFL Week 6

NFL Week 6

Vielleicht das Quarterback-Duell der Saison: Aaron Rodgers mit den Green Bay Packers zu Besuch bei Tampa Bay Buccaneers und Tom Brady. Der erfolgreichste gegen den vielleicht talentiertesten Quarterback aller Zeiten (vom 500 Millionen Mann Patrick Mahomes einmal abgesehen).

Wenn man rein nach den Zahlen geht, hinkt der Vergleich zwischen Tom Brady und Aaron Rodgers: Super Bowl Titel 6:1, Super Bowl MVP 4:1, Regular Season MVP 3:2. Brady ist mittlerweile 43 Jahre alt und jede Saison fragen sich Fans und Experten, wie lange er noch auf einem Elite-Niveau spielen kann. Für viele Amerikaner gilt Florida als Altenheim der Nation, aber für den GOAT scheint das neue Klima wie ein Jungbrunnen zu wirken und er kann in der Statistik locker mit dem sieben Jahre jüngeren Rodgers mithalten.

Den Unterschied macht vielleicht wieder der Austragungsort: 2014 am Lambeau Field in Green Bay und 2018 im Gillette Stadium in Foxborough konnte jeweils das Heimpublikum über den Sieg ihrer Helden jubeln. In seiner neuen Heimat Tampa Bay ist Tom Brady vor eigenem Publikum noch ungeschlagen, aber die Packers mussten heuer noch überhaupt keine Niederlage einstecken.

Wer nun das Duell für sich entscheiden konnte, seht ihr in den folgenden Highlights und ganz Neugierige finden das Ergebnis direkt darunter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Green Bay Packers : Tampa Bay Buccaneers 10 : 38

Link zur Vorwoche: NFL Week 5

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading…

0